Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

wem wir danken

Ein Festival zu organisieren ist eine Sache die nur mit viel Zutun, Wohlwollen, Bereitschaft, Vertrauen und Offenheit von Vielen funktioniert. Und so gibt unzählige Personen, Vereine und Institutionen, denen wir danken.
Und danken wollen.
15 Festivals lang hatten wir nun schon das Glück, uns stets auf die Hilfe von so vielen großartigen freiwilligen Mitarbeiter*innen verlassen zu können, die uns mit Spaß, Freude und Tatendrang zur Seite standen.

Seit Anbeginn sind um die 100 wackere freiwillige Helfer*innen mit dabei, und ihnen gilt wie immer eine Riesenportion DANK von unserer Seite. Ohne Euch ginge das alles ganz und garnicht!

An dieser Stelle danken wir für all die ganz besondere Mithilfe und eigentlich auch fürs Mitgestalten, einigen Freiwilligen, weil das was sie hier machen, weit über Dienste hinausgeht: Michael Reiter, Jürgen Reiter, Erich Neumann, Nicole Janß inkl. Michi und Madita, Vivi Janß der großartigsten Bandbetreuerin aller Zeiten, Isabella und Andi Seyfang, Klara Dangl, Ute Huber, Walter Scherer, Thomas & Hedda & Cara & Berit Büttner, Gabrijel & Raphael Steiner, Jan Kufner, ...
Dank für all die wertvolle, unermüdliche und unkomplizierte Unterstützung durch Willi Lehner von der Kulturvernetzung Niederösterreich. Aber auch für Deine motivierenden Worte und Inputs!

Michael Reiter, der als Graphiker und Künstler dem Wackelsteinfestival seit der ersten Veranstaltung das Gesicht verleiht, kann man für seinen einzigartigen Ideenreichtum garnicht genug danken. Die Spannung und Vorfreude die sich breitmacht, bis er das Geheimnis des aktuellen Layouts lüftet ist kaum zu beschreiben. Dank Dir sehr!!

Die Brandwache, die Infrastruktur, Muskelkraft und viel KnowHow kommt von der einmaligen Amaliendorfer Freiwilligen Feuerwehr! Danke auch für die vielen lustigen Momente in all den Jahren.

Ohne finanzielle Unterstützung geht garnichts und deshalb gilt unser Dank natürlich den Fördergeber*innen: dem Land Niederösterreich und der Gemeinde Amaliendorf.

Der Gemeinde Amaliendorf danken wir für ihre Offenheit und Bereitschaft in unzähligen Belangen! Allen voran natürlich dem Amaliendorfer Bürgermeister Gerald Schindl. An dieser Stelle möchten wir auch Altbürgermeister Karl Prohaska unseren Dank für seine anfängliche Offenheit aussprechen!

Aus Amaliendorf danken wir einigen weiteren zentralen Personen, Vereinen und Firmen, die vernetzend oder mit unterstützenden Dienstleistungen tatkräftig zum Gelingen des Festivals beitragen: der Waldviertler Blueslegende Zappa, Gudrun und Leo Polt (für die Gastrogeräte und tausend Handgriffe im richtigen Moment), Helga und Gerhard Polt (für gefüllte Mägen und wertvolle Tips), Claudia und Norbert Allram (für Vernetzung und Ausweichquartier), den Damen vom Nah&Frisch (für ihre Flexibilität), Herwig Leser von der Raika Amaliendorf (für die Münzen), Jürgen Fichtenbauer (für Übersicht, Kühlung und Fleisch), Martin Flicker (für Sessel und Gas), den Herren vom Bauhof und allen ehemaligen Mitarbeitern (für… ja, wo sollen wir anfangen? also danke!!) , allen Anrainer*innen (für einfach alles! danke!!!), Familie Dosso (für den Campingplatz), dem Sportplatz bzw. dem SC Amaliendorf-Aalfang (für die Duschen), Erika und Jürgen (für Ideen und Bierfässer) .. und so vielen anderen die jedes Jahr unermüdlich mit dabei sind! Danke!

Zuletzt und doch von großer Bedeutung geht ein Riesendankeschön an all die wunderbaren Gäste, die das Festival vom ersten Moment an zu etwas Besonderem haben werden lassen. Durch die Art und Weise wie sich das Miteinander vor, während und nach dem Festival gestaltet, wissen wir jedes Jahr aufs Neue warum wir es so gerne veranstalten. Danke für die Friedfertigkeit und den Zusammenhalt im Großen wie im Kleinen.

DANKE!!

Fördergeber*innen

 

Das Wackelsteinfestival wird gefördert von der Abteilung Kunst und Kultur des Landes Niederösterreich! Herzlichen Dank!

NÖ Kunst und Kultur

Als Standortgemeinde fördert die Marktgemeinde Amaliendorf – Aalfang das Wackelsteinfestival! Herzlichen Dank!

Marktgemeinde Amaliendorf

Sponsor*innen

 

Jedes Jahr wird das Wackelsteinfestival von Sponsor*innen unterstützt. Herzlichen Dank!

Bierbrauerei Schrems GmbH
Technische Alternative RT GmbH
Raiffeisenbank Oberes Waldviertel eGen
Land-Fleischerei Fichtenbauer

Amaliendorf

 

In Amaliendorf-Aalfang gibt es zahlreiche Vereine, die sich über das ganze Jahr hinweg engagieren und auch zum Gelingen des Wackelsteinfestivals in der einen oder anderen Art und Weise beitragen! Abgesehen davon ist es immer wieder beeindruckend zu sehen, was die Vereine alles können und entstehen lassen!

Fischereiverein Geißbachteich
Freiwillige Feuerwehr Amaliendorf
OMC Speedfire – Oldtimer und mehr
Pensionistenverein
SC Amaliendorf-Aalfang
Anhängerclub SC Amaliendorf
Unser Nahversorger in Amaliendorf-Aalfang
Weitere Vereine

Pressestimmen

 
Pressestimmen

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.