Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Mitmachen beim Wackelsteinfestival

Seit dem ersten Wackelsteinfestival im Jahr 2006 helfen uns viele von Euch freiwillig
während des Festivals und rund um das Festival dabei, dass das
Wackelsteinfestival immer aufs Neue zu einem der schönsten, freundlichsten
und zauberhaftesten Musikfestivals in Österreich werden kann.
Ohne Euch würden wir es nicht schaffen!

Willkommen!

Du möchtest mitgestalten? Mithelfen? Mittendrin und voll dabei sein? Im Vorfeld? Während dem Festival? Danach? Oder eigentlich das ganze Jahr über? Fühle Dich willkommen!

Unser Team ist in Bezug auf Alter, Geschlecht und Herkunft bunt durchmischt. Wir freuen uns über jede*n die*der Lust hat Teil des Wackelsteinfestivals zu werden und bereit ist, sich Zeit für das Festival zu nehmen... um gemeinsam die Magie des Wackelsteinfestivals zum Erblühen zu bringen.

Wir treffen Entscheidungen im gegenseitigen Einvernehmen, hören einander an und zu und lassen den Geschmäckern ihren Raum. Wir sind weder basisdemokratisch noch hierarchisch organisiert. Vielleicht am ehesten soziokratisch. Jede*r hat Zuständigkeitsbereiche, wobei die Grenzen auch hier oft fließend sind.

Was wir uns von Dir wünschen ist, dass Du ein wertschätzender Mensch bist, der*die aber auch eine starke eigene Meinung vertreten kann. Verlässlichkeit ist uns sehr wichtig, denn wir können uns schon so lang aufeinander verlassen und dieses Gefühl wollen wir behalten.

Es gibt sehr viele Teilbereiche zu organisieren – sowohl im Vorfeld als auch während dem Auf- und Abbau als auch während dem Festival.

Wenn Du Interesse hast Dich in den einen oder anderen Bereich einzubringen, Dich eine der genannten Positionen anspricht, melde Dich bitte! Auch gerne erstmal unverbindlich mit Fragen die Du vielleicht hast.

Alles liebe derweil von Madeleine, Rainer, Andreas und Hedda
Wenn dich eine unserer freien Stellen interessiert schreib uns hier eine Mail!

Ein paar Infos

Pro Dienst (meist 4 Stunden) erhältst Du 3 Getränke- und einen Essensbon und freien Eintritt für den Tag an dem Du mitarbeitest. Bei Ab- und Aufbau sind die Zeiten etwas anders.

Falls Du mehr Verantwortung übernehmen magst
In dem Fall sind Verpflegung und Eintritt natürlich mit dabei.

 

Folgende Dienste gibt es:

Vegetarische Küche

Bierbar

Wein/Kaffeebar

OrdnerInnen

Festivalaufbau

Festivalabbau

Bandbetreuung

Kassa

Kinderbetreuung

Fleischküche

 

Festivalaufbau

 

Gemeinsam mit der freiwilligen Feuerwehr Amaliendorf und den GemeindearbeiterInnen vom Bauhof Amaliendorf bauen wir ab dem Wochenende vor dem Festival die Buden und die Bühne auf, schaffen alles aus dem Lager aufs Gelände, richten alles ein und dekorieren ein wenig.

Festivalabbau

 

Von Montag bis Donnerstag nach dem Festival sind wir mit dem Weg- und Ausräumen des Festivals beschäftigt. Die Buden und die Bühne lassen wir für das Feuerwehrfest stehen. Je nachdem, wie viele wir sind, sind die groben Sachen oft schon in ein/zwei Tagen erledigt. Danach bleiben oft noch viele Kleinigkeiten zu tun.

Bandbetreuung

 

Als Helfer*in heißt Du Bands am Festival willkommen, versorgst sie mit allem was sie brauchen, stellst Kontakt zwischen dem Merchandisingstand, dem Techniker, der Pension und dem Shuttleservice her. Du sorgst dafür, dass die Band gut versorgt ist und sich am Festival wohl fühlt. Die Abrechnung kannst Du machen, wenn Du möchtest. 

Als Teamleiter*in hältst Du Kontakt zu den BandbetreuerInnen und hast einen Gesamtüberblick über alles was es für die Bandbetreuung braucht. Du bereitest das Backstage vor und sorgst dafür, dass alles bereit ist, wenn die erste Band ankommt. Du bringst Dich in die gesamte Gestaltung der Bandbetreuung mit Ideen und Taten ein.

Kassa / Finanzen

Als Helfer*in arbeitest Du je nach Zeitpunkt 4 oder 2 Stunden an der Festivalkassa wo Du die Eintritte verzeichnest, die Eintrittsbänder ausgibst, Eintrittsgelder einnimmst und Wackelsteine verkaufst. 

Juhu – diese Stelle ist vergeben – wie schön!!! Als Teamleiter*in befüllst Du die Kassen, machst ungefähre Tagesabrechnungen, hast die Eintrittsbänder im Auge und bist AnsprechpartnerIn für die HelferInnen an der Festivalkassa. Dort betreust Du die Schichtwechsel an der Kassa und sorgst dafür, dass Rechnungsbelege während dem Festival im Ordner landen und nicht verschwinden. 

Kinderinsel

 

Als Helfer*in arbeitest Du 4 Stunden pro Tag bei der Kinderinsel, wo Du mit den Kindern spielst und bastelst.

Als Teamleiter*in hast Du Ideen was bei der Kreativinsel gebastelt und hergestellt werden kann und besorgst und/oder überlegst entsprechende Materialien. Du bringst Dich also in die Gestaltung der Kinderinsel mit Ideen und Taten ein. Im Idealfall bist Du Ansprechperson für die Märchenerzählerin, den Clown und den Puppentheaterspieler und sorgst dafür, dass sie haben was sie brauchen. Wir sind übrigens nicht für die Kinder verantwortlich, bieten ihnen aber begleitete Beschäftigungsmöglichkeiten an!!

Fleischküche

 

Als Helfer*in arbeitest Du 4 Stunden pro Tag in der Fleischküche, bereitest frische Speisen zu und je nachdem an welcher Position Du gerade am Werke bist, redest Du auch mit den Gästen und gibst die Speisen aus.

Juhu – diese Stelle ist vergeben – wie schön!!! Als Teamleiter*in bist Du die Ansprechperson für die HelferInnen der Küche, hast die Schichtwechsel im Auge und behältst einen Überblick über die Vorräte und die Nachbestellungen. 

Vegetarische Küche

 

Als Helfer*in 4 Stunden pro Tag in der vegetarischen Küche, bereitest frische Speisen zu und je nachdem an welcher Position Du gerade am Werke bist, redest Du auch mit den Gästen und gibst die Speisen aus.

Als Teameiter*in bist Du die Ansprechperson für die HelferInnen der Küche, hast die Schichtwechsel im Auge und behältst einen Überblick über die Vorräte und die Nachbestellungen.

Bierbar

 

Du schenkst Bier, Gespritzte und antialkoholische Getränke aus und sorgst für saubere Gläser in der Bar.

Juhu – diese Stelle ist vergeben – wie schön!!! Als Teamleiter*in bist Du die Ansprechperson für die Helfer*innen der Küche, hast die Schichtwechsel im Auge und behältst einen Überblick über die Vorräte und die Nachbestellungen. 

Wein/Cafébar

 

Als Helfer*in schenkst Du Wein und Café aus, verkaufst Kuchen und Torten und sorgst für saubere Gläser in der Bar. Nebenbei behältst Du die Kassa im Auge und verkaufst Wackelsteine.

Als Teamleiter*in bist Du Ansprechperson für die HelferInnen der Bar, hast die Schichtwechsel im Auge und behältst einen Überblick über die Vorräte und die Nachbestellungen. Am Samstag und Sonntag wird das Frühstück vorbereitet.

OrdnerIn

 

Als Helfer*in bist Du zur Stelle, wenn wir irgendwo Hilfe brauchen. Tröpfelt es, stellst Du gemeinsam mit anderen HelferInnen die Zelte auf und wischt den Regen von Bänken und Tischen. Hin und wieder ist es auch gut mit einem Müllsack durch die Menge zu gehen, um die Aschenbecher zu entleeren. Und was sonst noch so anfällt, um den schönen Rahmen zu erhalten. OrdnerInnen sind KEINE Security!

Als Teamleiter*in bist Du Ansprechperson für die HelferInnen die OrderInnendienste machen, hast die Schichtwechsel im Auge. Muss in einem Bereich jemand einspringen, sorgst Du dafür, dass eine/r der OrdnerInnen zur Stelle ist. Du hast das Equipement wie Werkzeug, Klebebänder, Tacker, Handschuhe, Aschenbecher, Müllsäcke, Regenwischer und Zelte im Auge und kannst damit umgehen. Du bittest HelferInnen gewisse Aufgaben zu erledigen und packst manchmal auch selbst mit an. OrdnerInnen sind KEINE Security!

Du möchtest Dich im Organisationsteam einbringen? Dich im Hintergrund für die Entstehung einsetzen? Hast immer wieder Zeit für Treffen (unregelmäßig im Durchschnitt 1x/Monat)?

Organisationsteam

• Programmgestaltung von der Auswahl der Bands bis zur Vertragserstellung mit allem was dazugehört.
• Projektkalkulation (Förderung, Abrechnung, alles was mit Geld zu tun hat)
• MitarbeiterInnen – Einteilung und Kommunikation
• Homepage pflegen, Mails bearbeiten
• Texte schreiben
• Einkauf
• Pressearbeit
• Sponsoring
• Workshops organisieren
• Ideenfindung auf allen Ebenen

Materialbeschaffung / Einkauf

Du besorgst die Zutaten für die Speisen, die Getränke, die Materialien für die Kinderbetreuung, die KünstlerInnen im Backstage, div. Material das am Gelände gebraucht wird (auch beim Aufbau), Drucksorten, etc. und bist bemüht das Beste aus den finanziellen Mitteln herauszuholen (je Bio und regionaler desto besser). Du behältst die Übersicht über Zeitpunkt und Menge von Lieferungen und kommunizierst mit LieferantInnen und Firmen auch im Vorfeld.

Finanzen

Es fällt Dir leicht Geld einzuteilen, die Übersicht über die Rechnungen zu behalten und verdrehst überhaupt gerne Zahlen? Dann bist Du herzlich eingeladen, die Bücher zu führen. Vor dem Festival kalkulieren wir, reichen die Förderung ein, während dem Fest zahlen wir die KünstlerInnen aus und danach kommt die Abrechnung (Rechnungen begleichen und Förderung abrechnen).

Sponsoring

Du hast keine Scheu an Firmen heranzutreten und um Sponsoring zu bitten. Du kannst gut mit Leuten reden und bist geschickt im Verhandeln? Sponsoren die zum Wackelsteinfestival passen (und umgekehrt) gibt es viele, man muss sie eigentlich nur ansprechen!

Programmgestaltung

Du hast Lust daran Bands, Kindertheater, etc., im Orgateam vorzuschlagen, eine gemeinsame Auswahl zu treffen? Dem folgt die Kommunikation mit KünstlerInnen, die Vereinbarung und Organisation von Details und am Ende das Erstellen von Verträgen (nach bestehender Vorlage). Die Hotelzimmer gehören eingeteilt und gebucht, der Shuttleservice auch.

Workshops

Du hast Ideen welche Workshops am Wackelsteinfestival stattfinden könnten? Du hast auch Lust sie zu organisieren? Einen passenden Platz zu finden?

Texte

Du schreibst gern? Wir schreiben Texte über Bands für die Homepage, die Drucksorten und die Presse.

Homepage

Du hast mit der Bearbeitung von Homepages Erfahrung? Unsere Homepage wird jedes Jahr mit aktuellen Inhalten gefüttert. Das Layout wird entsprechend der Idee des Graphikers auch angepasst. Wenn Du das kannst, melde Dich und tob Dich aus!
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.